Die Kunst in einem Brauhaus zu kochen

Ob Spießbraten, Bürgermeisterstück oder Leberkäs`- wir garen jedes unserer Gerichte ohne Geschmacksverstärker und täglich frisch. Auf niedriger Temperatur entspannt sich das Gargut und ist somit stets bereit Ihre Erwartungen zu erfüllen. Unsere Schnitzel werden bei uns erst nach Ihrer Bestellung paniert und frisch in Butterschmalz gebacken. Für unsere Steaks nehmen wir nur argentinisches Rindfleisch. Warum? Weil wir von einer Sache überzeugt sind: Nur wo gutes Material rein kommt, kommt auch die Zufriedenheit der Gäste raus!